Merken

Gemeinsam wird der Kräutergarten mit allen Sinnen, duch Fühlen-Riechen-Schmecken der Pflanzen, erkundet. Viele Geschichten um Anbau und Wirkung werden erzählt. Danach gibt es Kräuterhäppchen und Tee im Innenhof.

 

Falls gewünscht - und das Wetter mitmacht - kann man im Garten einen Likör oder Brand verkosten und vielleicht direkt bei der jeweiligen Pflanze deren "geistiges" Aroma erfahren.

Näheres dazu erfahren Sie im Flyer, der als Download zur Verfügung steht.

 

Den sollten Sie mal probieren

Adresse

Brennerei Vitt

Untertal 14

77781 Biberach-Prinzbach

info@brennerei-vitt.de

Heute schon gesehen

Am Hühnerhof

Hier gehts zu den Hühnern... und die haben oft Durst, da kann man im Vorübergehen eine Kelle Wasser für sie mitnehmen. Der Brunnen läuft immer und sorgt dafür, dass die sibirischen Iris  und der Frauenmantel gedeihen. Aber ganz besonders ist der Winter-Schachtelhalm (Equisetum hyemale), der durch die Ritzen des Natursteinbelages wächst und als Dekoration immer mal wieder für ein "Aha" sorgt.