Merken

 

Einen lauschigen Ruheplatz, ganz abgeschirmt von allen äußeren Einflüssen, findet man im vorderen Garten. Von hier gelangt man durch einen Sandsteinbogen zum Küchengarten. Der Sitzplatz ist etwas tiefer gelegt und so befindet sich der Kopf beim Sitzen in Höhe der Blüten... so hat man das Summen der Bienen direkt am Ohr.

Den sollten Sie mal probieren

Adresse

Brennerei Vitt

Untertal 14

77781 Biberach-Prinzbach

info@brennerei-vitt.de

Heute schon gesehen

Innenhof

Rosarot blüht die Kiesfläche im Juni ... was ist denn das? Man könnte meinen es wäre das Tausendgüldenkraut! Eine alte Bauerngartenblume sorgt für diese Überraschung, das Nelkenleimkraut.