Merken

Schon vor fast 300 Jahren wurde im Schwarzwald Obst destilliert. Die Produktion von Schnaps war für viele Bauern eine lohnende Arbeit, die auch dem Zweck diente, das viele Obst, das im Sommer reif wurde, schnell zu verarbeiten.

Im Kinzigtal und der gesamten Ortenau wurden von den Bischöfen von Straßburg besonders viele Brennrechte vergeben, was natürlich auch mit dem "Zehnten" bezahlt werden musste. Diese alten Brennrechte bestehen noch heute und so gibt es hier viele Bauernhöfe mit Brennereien.

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Den sollten Sie mal probieren

Adresse

Brennerei Vitt

Untertal 14

77781 Biberach-Prinzbach

info@brennerei-vitt.de

Heute schon gesehen

Gemüsegarten
Rund um den Sandsteinbrunnen sind Beete mit verschiedenen Salaten und Gemüse angelegt. Sie versorgen den Hof fast das ganze Jahr mit frischer Ware. Gerne pflanze ich ausgefallene, aber auch alte Gemüsesorten an. Hier sieht man im Vordergrund einen "ewigen Kohl", daneben Blumenkohl und die lilafarbenen Pflanzen sind Rosenkohl "Flower Sproud". Den habe ich letztes Jahr in einem Gartencenter bekommen und er hat sich sehr gut bewährt. Bis in den Februar konnten die lilafarbenen Röschen geerntet werden. Hoffenlich bekomme ich dieses Jahr wieder Setzlinge ... Samen davon war nirgens im Angebot.